Gestaltung InteraktiveMedien Markenentwicklung

RITTER SPORT

Warum ist die RITTER SPORT Schokolade ein Quadrat? Weil sie besser in die Tasche einer Sportjacke passt, ohne dass sie bricht und trotzdem das gleiche Gewicht hat wie eine Langtafel. Das war Clara Ritters wegweisende Idee im Jahr 1932, einträglich auch, weil die neue Fabrikation in Waldenbuch auf dem Weg zum Sportplatz gelegen war.

Mit dem Relaunch der deutschen Markenwebsite wurde eine neue Online-Strategie entwickelt: in mehreren Schritten ein umfassendes Informationsangebot und ein zusammenhängendes Markenerlebnis aufzubauen. Als wesentliche Markenwerte wurden der „RITTER SPORT Spirit“ (Marke und Produkte spielerisch erleben), Ehrlichkeit (schwäbische Authentizität) und Qualität identifiziert. Die neue Website ist eine Hommage an die quadratische Schokoladenform, die Farben der Produkte finden sich in der Navigation und in den Teasern wieder.

Für den Relaunch haben wir eine neue Art der Produktinszenierung entwickelt: große leckere Schokoladenstücke in Kombination mit den entsprechenden „besten“ Zutaten. Die Bilder, die wir für die Website fotografiert haben, sind inzwischen weit verbreitet.

Ausgehend von der deutschen Markenwebsite wurden drei Sprachversionen (Englisch, Italienisch, Russisch) entwickelt.

Awards
Nominiert für den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2009, Berlin
red dot für hohe Designqualität, red dot communication design award 2008, Essen
Silbermedaille beim DDC-Wettbewerb Kommunikation vernetzt 2008, Frankfurt am Main

Deutsche Markenwebseite

Internationalisierung

Projekt:
Relaunch der deutschen Markenwebseite
Entwicklung einer Online-Strategie und eines (Online-)Corporate Designs
Produktinszenierung, Shooting

Beitrag: Konzept, Design, Kreativdirektion
Agentur: Fork Unstable Media, Hamburg
Jahr: 2008